Tagebuch / 2005
English
Deutsch
Montag, 24.02.2020



Mittwoch, 16.11.2005

Sonnige Novembertage

Da gibt es immer zwei Wochen im November, wenn die Saiblinge ans Ufer bei Tawnawully, Lough Eske,...

Samstag, 15.10.2005

Bilder von Dominique's Sommerurlaub

Hier einige Bilder die uns aus Frankreich geschickt wurden, von unserem Freund Dominique Berthou.

Freitag, 30.09.2005

Letzter Tag der Lachssaison

Die Angler sagen dem Eany River Dank.  Die Zeremonie markiert das Ende der Lachsaison.

Donnerstag, 29.09.2005

Am Regenbogen

Der Lough Free, an der Maas Road bei Ardara, ist nur ein kleiner See, aber wir lieben es, dort zu...

Mittwoch, 28.09.2005

Die Saison geht zu Ende

Es gibt noch ein weiteres Lough Finn im County Donegal.  Dieses ist bei Ballyshannon, im Süden...

Donnerstag, 22.09.2005

Am Mittellauf des Owenea

Heute fühlt man so richtig den Herbst.  Auch die Tage kommen mir schon sehr kurz vor. ...

Mittwoch, 21.09.2005

Am Kleinen Eany

Der Kleine Eany, oder Eanybeg, ist ein guter Lachs –und Meerforellenfluß; besonders der Pool...

Freitag, 16.09.2005

Ein Abend in West Donegal

Die Wickham’s Fancy schlägt wieder mal zu.  Obwohl keine natürlichen Sedges mehr auf dem...

Samstag, 10.09.2005

Lough Finn, County Donegal

September am Lough Finn.  Da ist schon ein Hauch von Herbst in der Luft.

Donnerstag, 01.09.2005

Den Tag richtig angehen

Einer von diesen „zu“ Tagen: zu hell, zu windstill, zu tief, zu sonnig, zu warm.

Freitag, 26.08.2005

Der Obere Eany bei Drumboarty

Oben bei Drumboarty ist der Eany nur ein kleiner Bach, aber zu dieser Jahreszeit kann es sich...

Mittwoch, 24.08.2005

An der Bruecke vom Gubbin Pool

Einer der bekanntesten Pools des Owenea River ist der „Gubbin“, kurz unterhalb von Glenties. ...

Montag, 22.08.2005

Die Fliege geht am Owenea

Praktisch über Nacht scheinen die Lachse angekommen zu sein.  Es sind eine Menge in den...

Freitag, 19.08.2005

Regen!

Nach sechs Wochen Trockenheit regnete es endlich. Die Flüsse hatten genug Wasser um ein paar Lachse...

Donnerstag, 04.08.2005

Ergiebiger Dauerregen am Lough Nalughraman

Lough Nalughraman ist einer von diesen Seen von denen man immer mit ein paar Forellen nach Hause...

Montag, 01.08.2005

Am besten Angelplatz

Zerklüftet und wild so sieht Donegals Küste aus.  Da gibt es diese Felsvorsprünge am St....

Freitag, 29.07.2005

Auf zum Inver Beach

Zum Glück leben wir dicht am Meer.  Wenn mal wirklich schlechtes Wetter ist, viel Sonnenschein...

Samstag, 23.07.2005

Zum Dach der Welt

Zu den Seen nach Glenkolumbcille hoch zu laufen ist nur etwas für fitte Angler.  Es dauert...

Donnerstag, 21.07.2005

Lough Finn

Lough Finn bei Finntown, County Donegal.  Dramatischer See in dramatischer Landschaft; immer...

Samstag, 16.07.2005

Auf dem Lough Unshin

Zwei Boote und fünf Angler auf dem Lough Unshin.  So stellt sich Sarah Büttner ihre Angelei...

Donnerstag, 14.07.2005

Wind und Wetter

Das ist gutes Forellenwetter, mitten im Juli.  Wenn es regnet, kalt und windig ist hast du...

Mittwoch, 13.07.2005

St. John's Point

Immer wieder faszinierend; von den Klippen auf Makrele und Pollak zu fischen.  Nicht nur weil...

Mittwoch, 06.07.2005

Lough Naman Finn im Sonnenlicht

Jimmy Schmidt, Yorko und ich am Meenahorn, oder Lough Naman Finn, wie er hier auch genannt wird.

Samstag, 02.07.2005

Am Lough Kip bei Glenties

Normalerweise ist der lough Kip bei Glenties immer eine Forelle oder auch zwei wert.  Aber der...

Freitag, 01.07.2005

Makrelen am St. John's Point

Klippenfischen am St. John’s Point bei Dunkineely, County Donegal.  Normalerweise gibt’s hier...

Dienstag, 21.06.2005

Summertime

Super Wetter.  Tolle Blumen.  Keine Forelle.  Der Sommer ist hier.

Freitag, 17.06.2005

Wieder in den Blue Stacks

Manchmal haben kleine Seen große Fische.  Wenn die weit von der Strasse liegen oder den...

Mittwoch, 08.06.2005

Auf dem riesigen Lough Erne

Auf dem riesigen Lough Erne, County Fermanagh, Nord Irland.  Maifliegenzeit und eine schöne...

Montag, 06.06.2005

Up in the Blue Stack Mountains

Es gibt Tage wie diesen.  Nichts läuft, es ist wie verhext.  Kein Biss, kein Fisch, kein...

Sonntag, 05.06.2005

Lough Free

Die in den Blue Stack Mountains versteckten Seen sind ein Juwel für den Angler.  Die meisten...

Samstag, 04.06.2005

Flut im Owenea

Flying through the air.

Freitag, 27.05.2005

In den Blue Stacks

Wenn es kalt, windig und nass ist, niemand draußen sein will, dann ist Raymondowetter.

Mittwoch, 18.05.2005

Lough Boyle, Co. Donegal

Drei tolle Typen und die Bibio auf dem Weg runter zum Lough Boyle.

Sonntag, 15.05.2005

Lough Melvin

Lough Melvin, an der Grenze zu Nordirland gelegen, gilt als einer der großen irischen Forellenseen.

Sonntag, 08.05.2005

Lough Naman Finn bei Inver

Mit Bibio und Wickham's am Lough Naman Finn in Süd-Donegal.

Montag, 02.05.2005

Fillets in der Pfanne

Eine echte Delikatesse.  Bergseeforellen sind in der Regel nicht besonders groß, aber...

Samstag, 30.04.2005

Auf dem Lough Unshin

Für den Bootsangler ist Lough Unshin genau richtig.  Die Ufer sind an den meisten Stellen so...

Mittwoch, 27.04.2005

Die Windmuehlen bei Barnesmore

Die Windmühlen bei Barnesmore im County Donegal sind immer einen besuch wert.  Dort gibt es...

Samstag, 23.04.2005

Bei Lettermacaward

Viele Würfe, viele verschiedene Muster ausprobiert und trotzdem nur eine kleine Forelle gefangen.

Sonntag, 18.04.2004

Sonnig und Windstill

Wunderschönes Wetter, dafür aber schlechtes Angeln.  Oder wie Ray Robinson sagt:  Du...

Freitag, 01.04.2005

Ein Biss

Kein Aprilscherz.  Dieser See heißt wirklich Lough Free.

Mittwoch, 23.03.2005

Oben am Killybegs Reservoir

Als Angler kann man in Irland mit Ostwind gar nichts anfangen.

Samstag, 19.03.2005

Hilfe, Ostwind

Mit Linus Schaaf am Lough Fad.

Freitag, 18.03.2005

Eine wahre Delikatesse

Irgendwie gehören Fische fangen und Fische essen zusammen.  Für mich jedenfalls.

Donnerstag, 17.03.2005

St. Patrick's Day in Donegal Town

Der Nationalfeiertag der Iren: Paddy’s Day.

Mittwoch, 16.03.2005

Oben am Killybegs Reservoir

Am Killybegs Reservoir mit unserem jungen Freund aus Deutschland.

Sonntag, 06.03.2005

Am Termon River

Diesmal war es nicht vergebens zum Termon River zu fahren.  Wir haben eine Forelle.

Dienstag, 01.03.2005

Der erste Tag der Forellensaison

Der Termon River bei Pettigo ist eine gute Wahl für den ersten Tag einer jeden Forellensaison.

Dienstag, 04.01.2005

Donegal 1953

John Heslink aus den USA fand unsere Webseite und erkannte einige der Gewässer, die er 1953...